PATENT- UND RECHTSANWÄLTE | EUROPEAN PATENT AND TRADEMARK ATTORNEYS | ATTORNEYS AT LAW | CERTIFIED IP ATTORNEYS

 pdf download  - Seminar Arbeitnehmererfinderrecht - Vergleich der Vergütungspraxis in verschiedenen Unternehmen und Branchen

Arbeitnehmererfinderrecht

Vergleich der Vergütungspraxis in verschiedenen Unternehmen und Branchen

Mit dem Thema Arbeitnehmererfinderrecht sieht sich zwangsläufig jedes innovative Unternehmen konfrontiert. Gleichzeitig verhilft das Etablieren einer „Erfinderkultur“ innovativen Unternehmen, sich nachhaltig auf den Märkten zu behaupten. Neben der administrativen Behandlung von Arbeitnehmererfindungen spielt eine angemessene Erfindervergütung eine zunehmend größere Rolle.

Die Vergütungsansprüche des Arbeitnehmers stellen den wirtschaftlichen Ausgleich für die Inanspruchnahme der Diensterfindung durch den Arbeitgeber dar. Eine sowohl für Arbeitgeber wie Arbeitnehmer zufriedenstellende und überzeugende Regelung der Erfindervergütung sollte somit in besonderem Maße zur Motivation von Arbeitnehmererfindern beitragen.

Ziel unseres Fachseminars ist es, verschiedene Ansätze der Vergütungspraxis aus unterschiedlichen Branchen zu beleuchten und zu diskutieren und „Best-Practices“ vorzustellen.

Zum Seminarflyer

 

Zielgruppe des Seminars:

  • Leiter und Mitarbeiter aus Patentabteilungen
  • Patentanwälte und Patentassessoren
  • Unternehmensjuristen und Rechtsanwälte
  • Führungskräfte aus Unternehmen, die mit Themen
    des Arbeitnehmererfinderrechts befasst sind

Referenten des Seminars:

  • Oliver Hassa, Patentanwalt/Partner
  • Franz Stangl, Rechtsanwalt/Partner
  • Matthias G. Georgi, SolarWorld Industries GmbH
  • Peter Karge, Siemens AG
  • Martin Dehn, Airbus Operations GmbH

Termin & Ort des Seminars:
Freitag, 24. November 2017, 10.00 - ca. 17.00 Uhr im Seehaus München, Kleinhesselohe 3 in 80802 München direkt am Kleinhesseloher See

Kosten des Seminars
Die Seminargebühr beträgt inklusive Mittagessen und Getränke 245 Euro zzgl. 19%Mwst.

Zeit & Interesse?
Falls Sie sich bereits schon jetzt entschieden haben, an unserem Seminar teilzunehmen, senden Sie bitte eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an unser Seminarteam.

Wir freuen uns auf Sie, Ihr Team von isarpatent