Ralf Peckmann

Partner, Patentanwalt, Dipl.-Phys.

  • Absolvent der Technischen Universität München (Physik)
  • 2003 Zulassung als deutscher Patentanwalt
  • 2003 Zulassung als europäischer Patentanwalt,
    europäischer Trademark Anwalt und europäischer Design Anwalt
  • 2006 Partner bei isarpatent
  • 2021 Vertreter vor dem österreichischen Patentamt

Technische Schwerpunkte:

Allgemeine Physik, allgemeiner Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Rüstungstechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Leuchtentechnik, Fahrradtechnik, Medizintechnik, Werkstoffwissenschaften, Verpackungstechnologie, Produktionstechnik

Rechtliche Schwerpunkte:

Deutsche, europäische und internationale Patentanmeldeverfahren, Gebrauchsmusteranmeldeverfahren, Einspruchsverfahren, Nichtigkeitsverfahren, Gebrauchsmusterlöschungsverfahren, Deutsche, Europäische und Internationale Designanmeldeverfahren, Patentverletzungsverfahren, Verletzungsgutachten, Freedom-to-Operate-Analysen, Due-Diligence-Gutachten, Handhabung von Verschlussakten

Mitgliedschaften:

Patentanwaltskammer, AIPPI, FICPI, GRUR, Vereinigung von Fachleuten des Gewerblichen Rechtsschutzes (VPP), Bund Deutscher Physiker (BDP), Bundesverband Deutscher Patentanwälte (BDP), Wirtschaftjunioren Deutschland (WJD)

Sprachen:

Deutsch, Englisch

Kontakt: Ralf.Peckmann@isarpatent.com

Japanische Abteilung:
Dr. Nino Bratovic, Dr. Stephan Barth, Ralf Peckmann, Dr. Tobias Roßteuscher, Yuka Richter